News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Sprung in die Auswahl
Josefine Buchta schwimmt in Berlin für das Land Brandenburg
Die Rathenower Sportler konnten sich über viele gute Ergebnisse freuen.
Sechs Sportler der SG Einheit Rathenow hatten beim Nominierungswettkampf der 4. und 5. Klassen in Potsdam die Chance, sich für die Landesauswahl zu qualifizieren, die am 3. Dezember in Berlin beim Ländervergleich an den Start gehen wird. Die Rathenower Sportler waren in 25 Einzelrennen am Start und konnten sich über viele gute Ergebnisse freuen. Den Sprung in die Landesauswahl schaffte Josefine Buchta (4. Klasse) mit ihren Siegen über 50-m-Brust in 48,35 s und 50-m-Freistil in 35,18 s. Auch bei ihren anderen vier Rennen überzeugte Josefine mit persönlichen Rekorden. Bei ihren Starts erreichten auch Kim Krähenbühl, Mareen Marahrens (5. Klasse), Anna-Laura Zick, Vanessa Vollenschier und Jonas Schnau (4. Klasse) sehr gute Ergebnisse, zum größten Teil mit neuen Bestzeiten. Für den Sprung in die Landesauswahl reichte es jedoch nicht ganz.

Die Schwimmer dieser Altersklassen und die Sportler des Jahrgangs 95 unterzogen sich eine Woche zuvor einem Überprüfungswettkampf in einigen Schwimmdisziplinen und bei Athletiktests. Hier standen unter anderem ein 2000-m-Lauf, ein Geschicklichkeitslauf, Beweglichkeitsübungen, Liegestütze und Rumpfbeugen auf dem Programm. Die neun Sportler der SG Einheit Rathenow erreichten im Wasser mit 17 persönlichen Rekorden und zwei neuen Vereinsrekorden sehr guten Ergebnisse. Beim Athletikwettkampf erkämpften sie in den großen Teilnehmerfeldern Plätze im Mittelfeld.

Zu den Ergebnissen
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

24. Herbstschwimmfest 22.09.2018
Ausschreibung
Meldeergebnis

Aktuelle Ergebnisse
1. KINDER- und JUGENDSPORTSPIELE des Landes Brandenburg (Schwim
2. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
3. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de