News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Bestenermittlung in Eberswalde

Am letzten Wochenende war es endlich soweit, der Wettkampfhöhepunkt des Sportjahres 2015/16 fand für die Schwimmer der Jahrgänge 2007/08 in Eberswalde statt. 140 Sportler aus 17 Vereinen des Landesschwimmverbandes Brandenburg hatten zu diesem Event ihre Meldung abgegeben, unter ihnen 13 Rathenower. In einem starken Teilnehmerfeld konnten 4 Gold-, 2 Silber- und eine Bronzemedaille in den Einzeldisziplinen erkämpft werden. Die fleißigsten Medaillensammler waren Sarah Drews (JG 2007) und Leon Bessert (JG 2007). Sarah nahm über 25m Schmetterling (16,81s), 50m Rücken (39,00s) und 50m Freistil (34,30s) die Goldmedaille in Empfang. Leon freute sich über Gold auf der 25m Schmetterlingsdistanz (18,03s) und über Silber im 50m Rücken- (42,69s)und 50m Freistilrennen (36,87s). Moritz Goetze (JG 2008) hatte es mit sehr starker Konkurrenz zu tun, sicherte sich aber über die 25m Delphinbeine (29,76s) die Bronzemedaille. Pia Hegner (JG 2008) schwamm in ihrem Rennen über 50m Rücken (51,71s) als Vierte nur um 1 Zehntelsekunde an den Medaillenrängen vorbei. Ohne Medaillen aber mit erreichten D-Kadernormen beendete Maylin Greisner (JG 2008) den Wettkampf in Eberswalde. Emma Blonski (2008) erreichte über 25m Delphinbeine ( 30,16s) ebenfalls die Kadernorm des Landesschwimmverbandes.

Große Freude gab es in den abschließenden Staffelrennen. Die 4x50m Freistilstaffel der Jungen, in der Besetzung Lauritz Fürstenberg (2007), Jonas Burrasch (2007), Moritz Goetze (2008)und Leon Bessert (2007) erkämpfte sich eine fantastische Bronzemedaille.

Die Mädchen gingen mit zwei Staffeln an den Start. Die 1. Mannschaft konnte sich in einem extrem spannenden Rennen die Goldmedaille erkämpfen. Zur Mannschaft gehörten Stella Kirk (2007), Neele Schapp (2007), Pia Hegner (2008 und Sarah Drews (2007). Die 2. Mannschaft wurde Neunte, hier schwammen Maylin Greisner (2008), Manola Neumann (2007), Saga-Sophie Trützschler (2007) und Ariana Rafelt (2008).

Nun geht es für die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer in die wohlverdienten Ferien. Zu Beginn des neuen Schuljahres im September startet die SG Einheit Rathenow dann auch wieder mit dem Training.



Kerstin Jerichow

Zu den Ergebnissen
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

Aktuelle Ergebnisse
1. KINDER- und JUGENDSPORTSPIELE des Landes Brandenburg (Schwim
2. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
3. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de