News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

„Blue Orcas“ – Juniors-Cup

Zur Erstauflage des „Blue Orcas“ Juniors Cup konnte der gastgebende SV 2000 Brandenburg 120 Teilnehmer aus neun Vereinen des Landesschwimmverbandes Brandenburg und des Berliner Schwimmverbandes begrüßen. Die Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2008 – 2004 bekamen in Brandenburg ein umfassendes Programm an Schwimmstrecken geboten. Es gab die Möglichkeit auf den Beinestrecken über 50m und den Gesamtstrecken von 50m bis hin zu 400m Freistil an den Start zu gehen. Die SG Einheit Rathenow war mit 23 Sportlern in Brandenburg am Start.

Das Wettkampfprogramm wurde gestartet mit einer Pyramidenstaffel. Diese bestand aus 50m Rücken, 100m Freistil, 200m Lagen, 100m Schmetterling und 50m Brust. Jede Strecke musste von einem Sportler eines bestimmten Jahrganges geschwommen werden. In der männlichen Staffel waren Moritz Goetze (2008), Travis Stahl (2005), Ole Schenk (2004), Anton Meyer (2005) und Noah Rudolf (2008) am Start, sie sicherten sich in 8:12,97 min die Silbermedaille. Die Mädchen starteten ebenfalls in dieser ungewöhnlichen Staffel und konnten sich in der Besetzung Sarah Drews (2007), Dana Gabel (2005), Marie-Susan Köhler (2005), Marie Wenzel (2006) und Stella Kirk (2007) über die Goldmedaille freuen. Sie schwammen eine Zeit von 7:35,32 min.

Nun ging es bei den Einzelentscheidungen an den Start. Mit 33 Gold-, 27 Silber- und 19 Bronzemedaillen wurden die tollen Wettkampfergebnisse der Rathenower belohnt. Die Schwimmerinnen und Schwimmer stellten bei ihren 118 Einzelstarts 83 persönliche Rekorde auf der 50m-Bahn auf.

Zu den Besten des Tages gehörte Sarah Drews (2007), sie erhielt für ihre 1:27,22 min über 100m Rücken 305 Punkte und gewann dafür einen Pokal für die punktbeste Leistung im Jahrgang 2007 weiblich.

Zum Abschluss des Wettkampfes hatte der Gastgeber noch eine weitere besondere Staffel ausgeschrieben, die 4 x 50m Blue Orca –Beine-Staffel. Dies war ein Mix-Wettbewerb, also weiblich und männlich gemischt mit der Bedingung, dass alle vier Sportler zusammen nicht älter als 40 Jahre sein durften. Für die SG Einheit gingen Leon Bessert (2007-Rückenbeine), Katharina Gentes (2005-Brustbeíne), Norwin Altenhordt (2005-Delphinbeine) und Saga-Sophie Trützschler (2007-Kraulbeine) an den Start und konnten sich in 3:45,08 min die Silbermedaille erkämpfen.

Nach den letzten Siegerehrungen fuhren Sportler, Trainer und Eltern höchst zufrieden nach Hause und bereiten sich im Training auf die nächsten Wettkampfhöhepunkte vor.



Kerstin Jerichow

Zu den Ergebnissen
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

24. Herbstschwimmfest 22.09.2018
Ausschreibung
Meldeergebnis

Aktuelle Ergebnisse
1. KINDER- und JUGENDSPORTSPIELE des Landes Brandenburg (Schwim
2. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
3. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de