News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Sparkassen-Cup der Stadt Brandenburg

Am 09.05.2015 trafen sich die jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer 8 Vereinen des Landesschwimmverbandes Brandenburg im Marienbad. In zwei Wettkampfabschnitten gingen 115 Sportler an den Start.

Im ersten Abschnitt starteten 6 Mädchen und 6 Jungen der Jahrgänge 2008 und 2009 für die SG Einheit Rathenow. Sie erkämpften 5 Gold-, 4 Silber- und 5 Bronzemedaillen. Die eifrigsten Medaillensammler waren Maylin Greisner (2008 => 2/0/2) und Moritz Goetze (2008 => 1/2/1). Milena Gabriel (2009 => 2/0/0), Mia Oswald (2009 => 0/1/0), Ariana Rafelt (2008 => 0/1/1)und Noah Rudolf (2008 => 0/0/1) konnten sich ebenfalls in die Reihen der Medaillengewinner hinein schwimmen.

Mit dabei in Brandenburg waren bei ihrem ersten Wettkampf Emma Blonski (2008), Anja Tantius (2008),Leo Hinneburg (2008), Jan-Luka Hofmann (2008),Oskar Rabe (2008) und Paul Eichler (2009).

Alle Sportlerinnen und Sportler konnten sich mit guten Zeiten im Vorder- und Mittelfeld platzieren und die ersten Erfahrungen im Wettkampfbetrieb sammeln.

Die abschließende 4x25m Gummibärchenstaffel beendeten die Rathenower auf dem 5. Platz.

Pünktlich zur Mittagszeit war dann der erste Wettkampfabschnitt beendet und die Sportler machten in der Halle Platz für die schon etwas erfahreneren Schwimmer der Jahrgänge 2006 und 2007.

14 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 und 2007 gingen für die SG Einheit Rathenow an den Start. Sie erkämpften sich an diesem Tag 7 Gold-, 12 Silber- und 12 Bronzemedaillen. Sarah Drews (2007) konnte sich über 4x Gold freuen. Ebenfalls viermal auf dem Siegerpodest stand Louisa Goetze (2006 => 1/2/1). Weitere Medaillen erkämpften sich Neele Schapp (2007 => 0/1/2), Saga-Sophie Trützschler (2007 => 0/1/1), Hanna Döring (2007 => 0/0/3), Mayra Prüfer (2006 => 0/1/0) und Marie Wenzel (2006 => 0/1/0). Stella Kirk (2007)erreichte gleich dreimal den undankbaren 4.Platz, konnte aber mit teilweise sehr guten Leistungen aufwarten.

Bei den Jungen sammelten Lars Giese (2006 => 0/2/1), Lauritz Fürstenberg (2007 => 0/0/3), Sebastian Schwarzer (2006 => 0/2/1), Maurice Dias Branco (2006 => 1/2/0)und Jonas Burrasch (2007 => 1/0/0) die Einzelmedaillen. Jari Gentsch (2006)schrammte als Vierter knapp an einer Medaille vorbei.

Die abschließende 4x25m Gummibärchen-Staffel beendeten auch die älteren Rathenower Sportler auf dem 5.Platz.

In den nächsten Wochen wird jetzt erstmal fleißig trainiert um dann am 13.6. in Brandenburg und Wittenberg sowie am 20.6. in Schwedt wieder ins Wettkampfgeschehen eingreifen zu können. Höhepunkt des Sportjahres sind dann die Bestenermittlung in Eberswalde am 4.7.15 und die Landesmeisterschaften am 11./12.7.15 in Potsdam.



Kerstin Jerichow
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

Aktuelle Ergebnisse
1. KINDER- und JUGENDSPORTSPIELE des Landes Brandenburg (Schwim
2. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
3. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de