News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Rathenower Masters in Dresden erfolgreich

Am 2. Adventswochenende fuhren sechs Masters der SG Einheit Rathenow nach Dresden. Sie nahmen am 16. WTC-Pokal im Schwimmen teil. Etwa 350 Aktive aus 45 Vereinen absolvierten an zwei Tagen 1200 Einzel- und 100 Staffelstarts. Die Rathenower Schwimmer Doreen Hesse, Bärbel Wodtke, Doris Strehle, Margot Zimmermann, Martin Bimböse und Gerald Kirchner gingen insgesamt 20 Mal an den Start und erkämpften unter anderem acht erste, sieben zweite und drei dritte Plätze. So gewann Doreen Hesse (AK 40) die Rennen über 50m und 100m Schmetterling, über 200m Lagen, 200m Freistil und 200m Rücken. Bärbel Wodtke (AK 55) erschwamm den ersten Platz über 100m Rücken und wurde zweite über 100m und 200m Freistil sowie über 50m Rücken. In der AK 70 gewann Doris Strehle die Rennen über 50m und 100m Brust. Margot Zimmermann erkämpfte Platz 2 über 50m Freistil. Gerald Kirchner (AK 45) belegte Platz 2 über 50m Schmetterling und 200m Freistil. Zum ersten Mal im Rathenower Team dabei war Martin Bimböse (AK 30). Er startete über 50m und 100m Freistil und belegte die Plätze 3 und 5. Die Damenstaffel in der AK 240 konnte über 4x50m Lagen in der Besetzung Wodtke, Strehle, Hesse und Zimmermann den ersten Platz erkämpfen. In der Mannschaftswertung sicherte sich die kleine Rathenower Auswahl unter 45 Teams Platz 15. Ein Besuch auf dem berühmten Dresdner Striezelmarkt, der zum 579. Mal veranstaltet wurde, rundete das Wettkampfwochenende der Rathenower Masters ab.
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

23. Herbstschwimmfest 07.10.2017
Ausschreibung
Wettkampffolge
Anzahl Meldungen
Meldeergebnis
Protokoll

Aktuelle Ergebnisse
1. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
2. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018
3. Internationaler Pokalwettkampf 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de