News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Hochzeit mit Hindernissen
Mannschaft der SG Einheit Rathenow in Wittenberg erfolgreich
Zum traditionellen Schwimmfest in Wittenberge reiste die SG Einheit Rathenow in diesem Jahr mit einer etwas kleineren Delegation als in den Vorjahren. Neun Schwimmer nahmen den Kampf um Medaillen und Urkunden auf. Auf den 25-Meter-Bahnen im Wittenberger Freibad ermittelten Sportler aus 20 Vereinen die Sieger, wobei es eine offene Wertung gab.

Die Rathenower Sportler übernachteten in Zelten und trotz Regen und Wind herrschte auch diesmal in der Mannschaft eine tolle Stimmung.

Der Wettkampf wurde dann zu einer echten Herausforderung, ist doch das Schwimmen im Freiwasser für die Rathenower eher ungewohnt. So fehlt beim Rückenschwimmen zum Beispiel die Orientierung an der Hallendecke. Hinzu kam, dass zu den erreichten Zeiten von den Kampfrichtern hin und wieder die eine oder andere Sekunde dazu addiert wurde. Dennoch erreichten die Rathenower Sportler wieder zahlreiche persönliche Rekorde oder Vereinsjahresbestleistungen auf der 25-Meter-Bahn. Sie absolvierten 32 Einzel- und zwei Staffelstarts. Eine Medaille, die silberne, erkämpfte sich Katharina Weichelt (Jg. 97) über 100-m-Rücken. Zur Siegerehrung gerufen wurden auch Kim Krähenbühl (Jg. 96) für Platz fünf über 100-m-Rücken, Michelle-Luise Markau (Jg. 97) für Platz sechs über 100-m-Schmetterling, Vanessa Vollenschier (Jg. 97) für 4. Plätze über 100-m-Rücken und 100-m-Freistil sowie Rang sechs über 100-m-Lagen. Rick Oberschmidt (Jg. 95) bekam eine Urkunde für seinen 5. Platz über 100-m-Brust. Alle verbesserten bei ihren weiteren Starts ihre Bestzeiten. Das gelang auch Patricia Schmehle (Jg. 98), Jared Liebrecht (Jg. 2000), Jan Liebrecht (Jg.96) und Hannes Kuschmann (Jg. 98). Die Staffelrennen über 8x50-m-Freistil in der Besetzung Hannes Kuschmann, Vanessa Vollenschier, Michelle Markau, Rick Oberschmidt, Jan Liebrecht, Katharina Weichelt, Jared Liebrecht und Patricia Schmehle sowie über 8x50-m-Lagen mit Rick Oberschmidt, Kim Krähenbühl, Hannes Kuschmann, Patricia Schmehle, Jared Liebrecht, Michelle Markau, Jan Liebrecht und Vanessa Vollenschier beendeten die Rathenower jeweils mit Vereinsjahresbestleitung auf Rang 20. (MAZ)
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

23. Herbstschwimmfest 07.10.2017
Ausschreibung
Wettkampffolge
Anzahl Meldungen
Meldeergebnis
Protokoll

Aktuelle Ergebnisse
1. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
2. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018
3. Internationaler Pokalwettkampf 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de