News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

34. Deutsche Meisterschaften der Masters

Am vergangenen Wochenende fanden in Hannover die 34. Deutschen Meisterschaften der Masters im Schwimmen statt. Insgesamt absolvierten 1131 Aktive aller Altersklassen aus 305 Vereinen 3122 Einzel- und 437 Staffelstarts. Dabei konnten 33 Deutsche Rekorde, 17 Europarekorde und 6 Weltrekorde aufgestellt werden. Die älteste Teilnehmerin, Ingeborg Fritze, startete in der Altersklasse 90 und verbesserte 2 Weltrekorde über 50 und 100m Brust.

Von der SG Einheit Rathenow war Christel Schulz (AK 70) angereist, die sieben Mal startete und dabei souverän sieben Deutsche Meistertitel erschwamm. Darüber hinaus ging sie gemeinsam mit Karin Brückner, Bärbel Wodtke und Doreen Hesse in der 4x50m Freistilstaffel der Damen in der AK 240 an den Start. Trotz starker Konkurrenz konnten sich die Einheit-Damen den bronzenen Rang erkämpfen.

Der Vorstand der SG Einheit Rathenow gratuliert Christel Schulz und der Damen-Staffel zu den Erfolgen und drückt Christel für die Europameisterschaften im September in Jalta, Ukraine, ganz fest die Daumen.

Der Vorstand der SG Einheit Rathenow
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

23. Herbstschwimmfest 07.10.2017
Ausschreibung
Wettkampffolge
Anzahl Meldungen
Meldeergebnis
Protokoll

Aktuelle Ergebnisse
1. Sparkassen-Cup
2. Kindgerechter Sparkassen-Cup
3. 21.Spatzenschwimmen des Eberswalder Schwimmvereins e.V. 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de