News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Rekorde und Podestplätze
RATHENOWer Masters trumpfen in Gera auf
Der VfL 1990 Gera veranstaltete zum 14. Mal den Wettkampf „Internationale Gera-Masters“. Die Veranstalter freuten sich über einen neuen Teilnehmerrekord mit Sportlern aus 64 Vereinen. Unter ihnen waren auch fünf Masters der SG Einheit Rathenow. Herausragende Ergebnisse erzielte Christel Schulz (AK 70). Sie siegte über 50-m-Freistil, 50-m-Schmetterling, 100-m-Freistil, 100-m-Rücken, 200-m-Lagen, 200-m-Rücken und 200-m-Freistil und schwamm dabei einen Weltrekord, vier Europarekorde und einen deutschen Rekord. Christel Schulz wurde am Ende für die beste Einzelleistung bei den Frauen ausgezeichnet. Sehr gute Ergebnisse erreichte Margot Zimmermann (AK 70) mit Platz zwei über 50-m-Freistil und 3. Plätzen über 50-m- Brust und 50-m-Rücken. Doreen Hesse (AK 40) siegte über 100-m-Schmetterling und 200-m-Brust. Über 200-m-Lagen und 400-m-Freistil belegte sie Platz zwei. Und auch auf der 200-m-Freistil-Distanz erkämpfte sie sich mit Rang drei einen Platz auf dem Siegerpodest. Gerald Kirchner (AK 40) schlug über 400-m-Freistil als Sieger an und belegte auf der halben Distanz den 2. Platz. Hinzu kamen Rang sieben über 100-m-Rücken und Platz acht über 50-m-Freistil. Ebenfalls in der AK 40 startete Heiko Petzold. Er wurde über 400-m-Freistil Zweiter und auf der 200-m-Freistil-Distanz Fünfter. Mit diesen Erfolgen belegte das Masters-Team der SG Einheit unter den 64 teilnehmenden Mannschaften in der Gesamtwertung den 15. Platz. MAZ
 zurück

    Interner Bereich
    Datenschutzordnung
    Impressum

24. Herbstschwimmfest 22.09.2018
Ausschreibung
Meldeergebnis
Protokoll

Aktuelle Ergebnisse
1. Kindgerechter Nikolaus-Cup
2. Nikolaus-Cup
3. 16. Seepferdchen-Cup - 1. Abschnitt kindgerecht

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de