News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Schwimmer wieder auf Rekordjagd
Mehrkampf im Marienbad
Anne Brückner (Jg. 89) erreichte im Mehrkampf den zweiten Platz
Die Wasserfreunde Brandenburg hatten zum Schwimmarten-Mehrkampf geladen und elf Mannschaften aus vier Bundesländern konnten im Marienbad auf der 50-Meter-Bahn begrüßt werden. Wurden in den Vorjahren noch drei Einzelstrecken (25, 50, 100 Meter) auf der 25-Meter-Bahn je Schwimmart gewertet, so hatten diesmal die Aktiven nur die 50 und 100 Meter zu absolvieren. Die Addition der erzielten Einzelzeiten ergab zum Schluss den Altersklassensieger in den jeweiligen Disziplinen. Die SG Einheit Rathenow war mit 19 Teilnehmern in Brandenburg dabei. Sie absolvierten 75 Einzelstart und bestritten ein Staffelrennen. Trainerin Andrea Weichelt und die mitgereisten Eltern und Betreuer konnte sich am Ende über sehr gute Ergebnisse ihrer Schützlinge freuen. So standen 46 persönliche Rekorde auf der 50-Meter-Bahn, 17 persönliche Jahresbestleistungen, 14 Vereinsjahresbestleistungen und ein Vereinsrekord auf der 50-Meter-Bahn in den Ergebnislisten. Sieger im Mehrkampf ihrer Altersklassen wurden Marie-Isabell Ziehm (Freistil), Sarah Ziegenhirt (Schmetterling), Dain Czeszak (Brust) und Alexander Zick (Freistil). Als Zweitplatzierte standen Anne Brückner (Schmetterling), Mareen Marahrens (Brust) und Alexander Zick (Schmetterling) auf dem Siegerpodest. Mit dritten Plätzen im Mehrkampf überzeugten Katja Drosihn (Rücken). Eyk Kny (Brust), Hannes Driebusch (Brust) und Rick Oberschmidt (Brust). Mit vierten Plätzen knapp am Treppchen vorbei schrammten Lydia Kluth, Josephine Buchta und Benjamin Zimmermann. Mit einem dritten Platz war auch die 8x50-m-Freistilstaffel der SG Einheit erfolgreich. Hier haben die Rathenower Trainer das Problem, dass vier der Schwimmer aus dem Jahrgang 93 und jünger kommen müssen. Bei den Mädchen gibt es hier keine Schwierigkeiten, aber bei den Jungen mussten jüngere Schwimmer eingesetzt werden, die ihre Aufgaben aber hervorragend erfüllten. So war der 3. Platz von Marie-Isabell Ziehm, Rick Oberschmidt, Mareen Marahrens, Hannes Driebusch, Sarah Ziegenhirt, Jonas Willmann, Anne Brückner und Alexander Zick um so höher zu bewerten.
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

24. Herbstschwimmfest 22.09.2018
Ausschreibung
Meldeergebnis

Aktuelle Ergebnisse
1. KINDER- und JUGENDSPORTSPIELE des Landes Brandenburg (Schwim
2. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
3. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de