News
 Aktuelles
 Archiv
 Kalender
 Externe Links
 Bildergalerie
 Newsfeed

 Einheit@Facebook

Rathenower Schwimmer beim „Tag der Delphine“
Die jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer trafen sich in Wittenberge zum Tag der Delphine. Unter den mehr als 80 Teilnehmern aus 5 Vereinen befanden sich 20 Rathenower Aktive.

Ihren ersten Wettkampf für die SG Einheit Rathenow absolvierte Marlene Rühle (2012), sie erkämpfte sich bei ihren vier Einzelstarts vier Goldmedaillen und war mit ihren 5 Jahren die jüngste Teilnehmerin an diesem Wettkampftag.

Insgesamt erschwammen sich die Rathenower 33 Gold-, 18 Silber- und 14 Bronzemedaillen und erzielten bei über 100 Einzelstarts 52 persönliche Bestleistungen. Alle Teilnehmer konnten sich über den Gewinn einer oder mehrerer Medaillen freuen. Mit ebenfalls vier Goldmedaillen dekoriert war am Ende des Tages der sechsjährige Leonard Kretzschmar, er gewann in all seinen Einzelrennen im Jahrgang 2011.

In der abschließenden 8x25m Lagen-Mix-Staffel gingen zwei Rathenower Teams an den Start. Jede Staffel musste aus 4 Mädchen und 4 Jungen bestehen und es sollten jeweils vier verschiedene Jahrgänge vertreten sein. Die Staffelaufstellung erforderte von den Trainern viel Denksport, da durch zahlreiche krankheitsbedingte Ausfälle die geforderten Kriterien kaum einzuhalten waren. Nach einigen Gesprächen mit den Trainern der anderen Teams, wurde ein Kompromiss gefunden und alle Staffeln konnten starten.

In einem spannenden Rennen mit den Gastgebern aus Wittenberge kämpfte die erste Mannschaft des Rathenower Teams um die Medaillen. Bei Anschlag des letzten Schwimmers lagen die Rathenower auf einem hervorragenden 2.Platz und konnten sich über einen Pokal und die Silbermedaille freuen. Zum Team gehörten Vanessa Richter, Len Scheplitz, Ariana Rafelt, Leonard Kretzschmar, Lias Gentsch, Maurice Dias Branco, Stella Kirk und Lara Gabel.

Die zweite Mannschaft, in der Besetzung Tracy Stahl, Pia Dobberstein, Maylin Greisner, Anton Mücke, Ben Arno Weber, Gretha Mücke, Sebastian Schwarzer und Max Dobberstein kämpfte bis zum letzten Meter, wurde dann aber leider wegen eines Fehlers disqualifiziert.

Trotzdem waren alle Sportler und vor allem die Trainer und Eltern mit den Resultaten dieses Wettkampftages sehr zufrieden. Das Team bedankt sich für die Unterstützung bei den Eltern, Trainern und allen Helfern.



Kerstin Jerichow

Zu den Ergebnissen
 zurück

    Interner Bereich
    Impressum

24. Herbstschwimmfest 22.09.2018
Ausschreibung
Meldeergebnis

Aktuelle Ergebnisse
1. KINDER- und JUGENDSPORTSPIELE des Landes Brandenburg (Schwim
2. Bestenermittlung 2018 des LSV Brandenburg e.V. Jg 2009/2010
3. Schwimmfest anlŠsslich "Luthers Hochzeit" 2018

Werbung

Pokale Medaillen TrophŠen | pokaldiscounter.de